Im Mai gebe ich es mir hart, denn ich besuche Günther Jauch